Darum geht es hier: Putin

Vladi Unterhosen-mörder

Er ist sich für nichts zu schade !

Alle „Ukraine“- Graphiken, als Download frei verfügbar. Einfach Datei laden,
Graphik rechtsklicken und kopieren, Bildbearbeitungsprogramm öffnen ==> neu
==> einfügen, und sie als Jpeg speichern/ drucken/ demonstrieren, …

Vladimir Romanow

Die ist dir zu groß, Dicker !

Alle „Ukraine“- Graphiken, als Download frei verfügbar. Einfach Datei laden,
Graphik rechtsklicken und kopieren, Bildbearbeitungsprogramm öffnen ==> neu
==> einfügen, und sie als Jpeg speichern/ drucken/ demonstrieren, …

KGB

Nur mit dieser Einstellung wird man KGB-Offizier.
блядь !

KGB

Putler läuft Amok !

Der hat’s verschissen,
bis in die Steinzeit !

Alle „Ukraine“- Graphiken, als Download frei verfügbar. Einfach Datei laden,
Graphik rechtsklicken und kopieren, Bildbearbeitungsprogramm öffnen ==> neu
==> einfügen, und sie als Jpeg speichern/ drucken/ demonstrieren, …

Peace

Und wie sieht bei Dir
Krieg aus ?

Alle „Ukraine“- Graphiken, als Download frei verfügbar. Einfach Datei laden,
Graphik rechtsklicken und kopieren, Bildbearbeitungsprogramm öffnen ==> neu
==> einfügen, und sie als Jpeg speichern/ drucken/ demonstrieren, …

Na(r)zi(ssmus)

Es gibt nur ein Wort für den russischen Präsidenten: „Berechnend“. Na ja, und noch eins: „eiskalt“ 😉 .
Schon im Sommer 2020, hat er sich per Gesetz weitreichende Rechte gesichert, im Dezember 2020 dann
eine lebenslange Straffreiheit, nicht nur für im Amt begangene Straftaten, nein,
auch für danach bekannt gewordene Straftaten.

Man kann also annehmen, dass er schon damals damit rechnete, das Gesetz zu übertreten.
Die Immunität kann zwar theoretisch aufgehoben werden, doch hat er automatisch ein lebenslanges Recht
auf einen Sitz im sogenannten Föderationsrat, dem die entgültige Entscheidung darüber obliegt.
Er dreht dem russischen Volk eine Nase und kann behaupten, er könne ja theoretisch belangt werden.
Was heißt eigentlich Blyat (блядь) ?
(Quelle: https://www.dw.com/de/putin-sichert-sich-per-gesetz-lebenslange-straffreiheit/a-56036955 )

Es folgten Husarenstücke der eiskalten Strategie. Er konnte (wollte) dem belarussichen Machthaber nicht die Leviten lesen,
denn er brauchte dessen Land ja dafür, seine Truppen nördlich von der Ukraine aufmarschieren zu lassen.
Schön getarnt als Manöver und diese Lüge einer „kleinen militärischen Operation“, glauben immer noch viele.
Viele Soldaten sind in dem Glauben einer Übung, eines Manövers „angereist“und gehen in den sicheren Tod.
Sie sind lediglich Kanonenfutter, um die Machtphantasien eines Einzelnen zu realisieren.

Ferner nutze er die Ausrede der „russischen“ Provinzen in der Ukraine, um auch dort Truppen zu platzieren, also östlich.
Die Krim hatte er ja bereits 2014 annektiert, so konnte er seine Truppen auch im Süden platzieren.
Die Daten gehen immer weiter zurück, so dass man sagen kann, er träumt schon lange (mind. seit 2014) von einem großrussischen Reich,
zumindest von der Sowjetunion ! (s. KGB )

Er verbreitet den Mythos des guten Samariters, der die Ukraine nur „entnazifizieren“ und demilitarisieren wolle. Zivile Ziele seien kein Ziel usw.
Außerdem sei die Regierung dort drogenabhängig und man müsse das Volk „befreien“, …

Der Präsident der Ukraine, ist in einer jüdischen Familie aufgewachsen, also wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass er Nazi ist ?
Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass er Drogen zuspricht ?
Und ist es nicht eher so, dass die Droge Wodka einen Platz im kulturellen, gesellschaftlichen Leben der Russen hat ?

Mir stellt sich da die Frage, wie absurd dürfen seine Ausreden eigentlich noch sein, bis er gestürzt wird ?
Er versteht es geschickt, einer enorm großen Nation so viele Ängste nach Populistenart einpflanzen kann
(das vermutete ich eher Rechts ! 😉 ), dass sie tatsächlich Gewalt gegen anders Denkende einsetzen
und man nur jemanden mit etwas verunglimpfen muss, was man selbst von sich weist !

Wir leben in einer Zeit, in der die Aufklärung sich wieder zurückzieht, weil nichts mehr von Wert ist und man nichts wissen braucht
(glaubt man), um in der technisierten Welt zu überleben. Doch fehlt die Fähigkeit, der Natur des Menschen und der Natur selbst
Strategien entgegenzusetzen, um sich nicht verarschen zu lassen oder getötet zu werden.

Heute kürzer, denn ich konnte diese Woche wegen dem Krieg (Entschuldigung: „der Militäroperation“ 😉 ) nicht so viel recherchieren,
ich war eben mit Memes beschäftigt.
Guck’sch Du hia (Memes – Politsatire )

Is Odil

Aber ’n Spruch :

„Ich möchte nicht,
was ich nicht haben kann!
Ist kognitive Dissonanz.

Ich möchte nicht,
was ich nicht habe!
Ist Weisheit.“

(Is Odil)

P.S.
Außerdem hat es unter „Downloads“ eine ukrainische Flagge mit dem ukrainischen „Schlachtruf“ zum Ausdrucken !

Weltschmerz

Alles klar, Putler !

Alle „Ukraine“- Graphiken, als Download frei verfügbar. Einfach Datei laden,
Graphik rechtsklicken und kopieren, Bildbearbeitungsprogramm öffnen ==> neu
==> einfügen, und sie als Jpeg speichern/ drucken/ demonstrieren, …

Vladivoyna

Was hat er uns angelogen, was lügt er sein eigenes Volk an ? Ohne zu zögern, ohne rot zu werden, eiskalt,
KGB- Offizier bis in die letzte Faser !

Weil es so brisant war, ist nach Juschtschenko (2004), Litwinenko (2006), Skripal (2018),
Nawalny (Anschlag 2020; Arbeitslager 2021), „Unfällen“ kremlkritischer Blogger, …, nichts geschehen.

Putin hat seine Propaganda unters Volk gestreut, hat Kritiker zusamenschlagen,
ins Lager stecken oder umbringen lassen, und seine Hände in Unschuld gewaschen.
(Aufs Titelbild klicken oder s. Vladivoyna )

Jetzt sehen und erkennen wir zu spät, was er schon seit Jahren geplant hat.
Seine Strategie ist so perfide und lang vorbereitet, dass er ein ganzes Lügenkonstrukt aufgebaut hat,
um die Bevölkerung ruhig zu stellen. Selbst einige Soldaten, die in die Ukraine versetzt werden, haben oft keine Ahnung,
dass sie in einem erbitterten Krieg landen und auf der falschen Seite kämpfen.

Bis zuletzt und sogar gegenwärtig, meinten und meinen viele, es sei „nur“ eine Militäraktion.
Nach den vielen grenznahen Manövern, nichts Ungewöhnliches. Das war der wirkliche Grund,
um Widerstand in der Bevölkerung gar nicht aufkommen zu lassen. Ein sogenanntes Täuschungsmanöver !

Doch Schiller dichtete einst:

„Es ist nichts so fein gesponnen,
es kommt doch ans Licht der Sonnen !“

Bald wird das russische Volk verstehen, wen sie zum Präsidenten gemacht haben. Nun ist auch klar, wieso er für sich , seine Familie
und allen Beteiligten Straffreiheit in allen Punkten erwirkt hat. Das war der Freibrief für ihn, endlich seine Maske fallen zu lassen
und Unrecht als Recht zu verkaufen. (s. hierzu: Na(r)zi(ssmus) )

„Wall E. „Der letzte räumt die Erde auf !“

Das „Brudervolk“ hat sich zum reißenden Bären entwickelt und Putin agiert eiskalt. Wacht auf, es ist nicht Euer Krieg.
Es ist alleine Putins Krieg, der in der Ideologie des kalten Krieges gefangen ist.


Ich lebe im Westen und habe bisher keinerlei so offensichtliche Propaganda erlebt. Ich kenne Propaganda nur aus seinem Munde (Putins).
Wir haben nichts gegen Euch einzuwenden ! Viele haben russische Wurzeln und Russen und Ukrainer leben hier Seite an Seite.

Es ist eine Lüge, dass wir per se etwas gegen Russen hätten, es ist eine Lüge, dass wir alle Nazis sind,
es ist eine Lüge, dass Putler (Putler Reisen ) in der Ukraine nichts Unrechtes macht.
Ich schließe mich Alexej Nawalny an, wenn er einen Aufstand gegen Putin fordert.

Stürzt ihn und freundet Euch mit der Welt an, denn erst ohne Propaganda könnt ihr die Wahrheit ergründen !
Es sind zu viele Unwahrheiten erzählt worden, zu viele Lügen, zu viel Propaganda, damit er walten kann, wie es ihm beliebt.
Also:

 

Es dürfte klar sein, dass die Welt nicht zuschaut, wie ein Einzelner sein ganzes Land, die Ukraine und die Welt ins Unglück stürzt,
nur weil er unter dem Verfolgungswahn des „Klassenfeindes“ leidet.
Was er macht ist, erweiterter Selbstmord (so ’n Männerding ! 😉 ) und so wenig wie möglich sollen ihm zum Opfer fallen !

So lange er also Präsident ist, wird das Land von der Welt isoliert, kein Flugverkehr, wenig Außenhandel, …
Die wenigen, die sich unverschämten Luxus leisten, wird es nicht persönlich treffen,
dafür haben sie zu viel Geld und zu wenige Skrupel.

Ich werde heute zumindest auf die Straße gehen und bitte alle darum, so viel wie möglichzu helfen.
Mir sind die Hände gebunden und alles was ich tun kann (darf) ist, zu protestieren.
Also werdet laut und helft so viel, wie irgend möglich ist ! Es zählt wirklich der kleinste Beitrag an Sach- und Geldspenden.

Vergebung ist dringend nötig, denn Putins symmetrische Eskalation, aufgrund von Fehlinterpretationen, führt nur in den Untergang
und genau diesen zu verhindern, ist unsere Aufgabe !

Is Odil

„Vergebung bedeutet nicht, das Verhalten eines Menschen,
das Leiden verursacht hat, zu entschuldigen.

Vergeben bedeutet, dass wir jemanden nicht
aus unserem Herzen verbannen.

Jede(r) von uns hat schon Fehler gemacht,
und wir alle haben immer wieder Leiden verursacht.
Ohne Ausnahme.
(Jack Kornfield)

Vladivoyna

Von wegen Frieden im Namen !

Alle „Ukraine“- Graphiken, als Download frei verfügbar. Einfach Datei laden,
Graphik rechtsklicken und kopieren, Bildbearbeitungsprogramm öffnen ==> neu
==> einfügen, und sie als Jpeg speichern/ drucken/ demonstrieren, …

Dieser Content ist urheberrechtlich geschützt.